Versandbedingungen und Charterglossar: 'T'

Begriff Bedeutung
TARA-GEWICHT Das Gewicht des Fahrzeugs, wenn es leer ist.
Tarif Ein von einem Spediteur ausgestelltes Dokument, das die geltenden Regeln, Tarife und Gebühren für den Warenverkehr festlegt. Mit dem Dokument wird ein Frachtvertrag zwischen Absender, Empfänger und Frachtführer abgeschlossen.
Tonnage Eigengewicht, Brutto, Netto, Verdrängung; eine Menge an Ladung, die normalerweise als Anzahl von Tonnen ausgedrückt wird.
Ton-mile Ein Output-Maß für den Güterverkehr, das das Gewicht der Sendung und die Entfernung widerspiegelt, die der Spediteur zurücklegt; eine Multiplikation von geschleppten Tonnen und zurückgelegter Strecke.
Verfolgung Bestimmung des Standorts einer Sendung während des Umzugs.
Tracking Das System eines Spediteurs zur Aufzeichnung von Bewegungsintervallen von Sendungen vom Ursprung bis zum Ziel.
Tramp-Service Schiffe, die ohne festen Reiseverlauf, Fahrplan oder Chartervertrag fahren.
Transitzeit Die Gesamtzeit, die zwischen der Zustellung einer Sendung und ihrer Abholung vergeht.
Übermittlungsbrief Ein Schreiben des Absenders an seinen Agenten, in dem die Einzelheiten einer Sendung, die zu übertragenden Dokumente und Anweisungen für die Disposition dieser Dokumente aufgeführt sind.
Umladung Der Versand von Waren an den Bestimmungsort in einem anderen Land auf mehr als einem Schiff oder Fahrzeug. Die Haftung kann von einem Beförderer auf den anderen übergehen, oder sie kann durch die vom ersten Beförderer ausgestellten Through Bills of Lading abgedeckt sein.